Kinder-Karate-Training

Im April 2006 wurde erstmalig eine Kindergruppe für 8 bis 11-jährige Kinder ins Leben gerufen. Im April 2017 wurde das Mindestalter für diese Gruppe auf 6 Jahre herabgesetzt. Das Ziel dieser Gruppe ist es, schon den Kleinsten das Karate nahe zu bringen. Gelehrt werden vor allem Koordination, Konzentration, Ausdauer und Beweglichkeit, aber auch kleine Spiele kommen während des Trainings nicht zu kurz. Vorkenntnisse oder besondere körperliche Voraussetzungen sind nicht nötig. Das Training lehrt den Kindern die ersten Grundtechniken und gibt ihnen einen ersten Einblick ins traditionelle Shotokan Karate mit seinen Regeln und Etiketten. Zudem werden auch einfache Fragen zur traditionellen Herkunft und den sportlichen Hintergründen geklärt, sowie die ersten japanischen Begriffe gelehrt, die im Training benutzt werden. Mit einem zusätzlichen Trainer kann hier besonders kindergerecht auf die Kinder eingegangen werden. Sie werden keinerlei Lerndruck ausgesetzt, so ist das Training ein perfekter Ausgleich zum schulischen Alltag. In bestimmten Intervallen werden die Fortschritte der Kinder dennoch in einer internen Prüfung belohnt.

 

Neueinsteiger und Interessierte können gerne donnerstags um 18 Uhr oder samstags um 15 Uhr in die Schulturnhalle in Schöllkrippen kommen. Dort können sie entweder einfach nur zuschauen oder gleich mitmachen, um unser Karate-Kinder-Angebot auszuprobieren. Mitbringen müsst ihr dazu nur sportliche Kleidung, aber ohne Schuhe, da wir barfuß trainieren.

 

 

Für weitere Informationen wendet euch bitte an die Kontakte hier auf der Website oder sprecht einfach einen Trainer in eurem ersten Training an. Wir helfen euch gerne weiter und freuen uns auf euer kommen. Wenn ihr Fragen zur Mitgliedschaft habt, könnt ich euch auch erstmal hier auf der Seite informieren.

 

Foto des Kindertrainings 2012

   
© 2018 Karate Dojo Schöllkrippen e.V. - Alle Rechte vorbehalten.